Patientenmeinungen.

Patientenmeinungen.

Ich fühlte mich lange sehr abgeschlagen und müde. Ich hatte keine Kraft Sport zu treiben, den ich immer sehr gerne machte. Sogar das Spazierengehen mit meinen Hunden und das morgendliche Aufstehen, ich bin eigentlich ein Frühaufsteher, wurde zur Torture. Ich wusste nicht was mit mir los war…
Ich probierte vieles aus, gesunde Ernährung, Ruhepausen, ich ließ meine Blutwerte beim Hausarzt kontrollieren (die üblichen Werte: Schilddrüse usw. und unter anderem auch Borreliose, da ich das auch schon einmal hatte, allerdings o.b.B.!!) aber nichts brachte mich wieder richtig auf die Beine.

Ich hatte ständig das Gefühl unter Strom zu stehen und nicht zur Ruhe zu kommen, war aber zeitgleich total abgeschlagen und fühlte mich eher wie ein „nasser Sack“.

Auf Empfehlung von Bekannten suchte ich Frau Gahlen auf. Schon das erste Gespräch klang vielversprechend, sie nahm mir verschiedene Blutproben ab,
zuhause musste ich noch Speichel und Urinproben sammeln und einschicken…

Nach ein paar Tagen lagen ihr meine Ergebnisse vor. Meine Energiereserven waren komplett aufgebraucht. Ich war so erleichtert, dass endlich etwas gefunden wurde, was meine Abgeschlagenheit erklärte.

Sie stellte mir einen detaillierten Vitamin-Einnahmeplan zusammen. Ich starte sofort mit der Einnahme und bereits nach ca. 10 Tagen bemerkte ich eine Besserung. Ich fühlte mich fitter, hatte wieder mehr Lust auf Bewegung. Auch das Aufstehen morgens fiel mir viel viel leichter.

Bevor der Text noch ellenlang wird..

Heute, ca. ein halbes Jahr später, geht es mir hervorragend. Ich bin fit wie eh und jeh.

Zwischenzeitlich bekam ich noch die freudige Nachricht, dass ich schwanger bin. Nach einem Gespräch mit Frau Gahlen, stellte Sie meinen Einnahmeplan auf die Schwangerschaft um. Unsere kleine Charlotte wächst und gedeiht prächtig. Meine Werte sind durch die Reihe weg „wunderbar“.

Vielen lieben Dank an Frau Gahlen, ich kann Sie nur wärmstens weiterempfehlen.

Liebe Grüße
Isabel v.N.

______________________________________________________________________________________________________________________

„Uns wurde Frau Gahlen von Freunden empfohlen und wir sind als Familie extra 250km angereist. Bei uns standen das „Restless Leg Syndrom“ und allgemeine Erschöpfungserscheinungen im Vordergrund. Frau Gahlen hat uns in beiden Bereichen gut weiterhelfen können, sodass sich viele Symptome schon deutlich verbessert haben. Sie hat sich viel Zeit für die Gespräche genommen und wir haben uns umfassend und individuell beraten gefühlt. Auch die anschließende Betreuung per Telefon und Mail läuft bedarfsgerecht, freundlich und zeitnah. Wir fühlen uns „in guten Händen“.

Beste Grüsse

Claudia Müller

______________________________________________________________________________________________________________________

,,Vor 10 Jahren wurde bei mir eine chronische Darmentzündung, Colitis Ulcerosa festgestellt. Ab dem Zeitpunkt der Diagnose gab es von den Fachärzten lediglich Tabletten, Cortison und ein Schulterzucken. Ich habe mich sehr hilflos und meiner Krankheit ausgeliefert gefühlt. Vor einigen Monaten wurde mir Frau Gahlen empfohlen, und Sie hat mir in kürzester Zeit und bereits zweimal sehr empathisch und vor allem kompetent geholfen. Die Fahrtzeit von über einer Stunde nehme ich gerne in Kauf, denn ich weiß dass ich bei Frau Gahlen gut aufgehoben bin. Vielen Dank!´´

Viele Grüße
Jasemin Cloßmann

______________________________________________________________________________________________________________________

19.02.2020

Sehr geehrte Frau Gahlen,

herzlichen Dank für ihre professionelle, einfühlsame und ganzheitliche Behandlung. Ich habe mich bei ihnen sehr wohl gefühlt. Danke für ihr offenes Ohr, ihre Geduld, ihr nachjustieren, über den Tellerrand hinausschauen, für die einzigartige wohlwollende Begleitung.Durch sie habe ich meine Lebensqualität zurück, kann meinen Körper und seine Symptome (drohender Diabetes Typ 2) besser verstehen. Die Symptome haben sich durch ihre Behandlung gelegt.Dies bereichert mein Leben sehr und ich kann es wieder in vollen Zügen genießen.

Sollte ich dennoch Fragen haben oder etwas verändert sich, weiß ich mich bei Ihnen bestens aufgehoben und würde mci sofort melden.

Bis bald

Martina Hellemeier